Navigation Menu
Am French Pass

Am French Pass

Von am 11 Jan 2014 in Neuseeland | 2 Kommentare

Betti

Nachdem wir Picton und seine wunderschönen Sounds verlassen hatten, haben wir in den letzten 2 Tagen wohl den landschaftlich schönsten Teil unserer bisherigen Reise erlebt: Wir sind bis zum French Pass gefahren – in den Reiseführern wegen der längeren Anfahrt kaum erwähnt. Die meisten Reisenden eilen gleich weiter zum Abel Tasman Nationalpark. Hier ein paar Eindrücke, Bilder sagen mehr als Worte…

    2 Kommentare

  1. Hallo ihr Weltenbummler, das sind ja gewaltige Landschaften! Weiterhin alles Gute! Liebe Grüße Oma und Opa

  2. Hallo Papa,

    danke für den Kommentar. Uns geht es bestens, wir fahren heute zum den Nelson Lakes und hoffen auf wenige Sandfliegen 😉 Wir melden uns bald wieder.

    Lg Chris

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>